Vielleicht sind Sie in Ihrem Haushalt oder Ihrer Firma kürzlich über eine Fuge gestolpert, die nicht mehr besonders vertrauenerweckend aussieht.

 


Klar, dass ein kurzer Besuch im Baumarkt das Problem augenscheinlich schnell behebt. Eine Kartusche Silikon gekauft (sogar gerade im Sonderangebot) und schnell auch noch die passende "Spritze" mit in den Einkaufswagen. So schwer wird es ja wohl nicht sein... .


Bitte lassen 'Sie sich nicht von dem oftmals in der Werbung propagierten " es ist ganz leicht" zu einer falschen und unterm Strich kostspieligen Aktion verleiten.

Silikonfugen haben in erster Linie die Aufgabe etwas abzudichten. Wenn das aber aufgrund mangelnden Fachwissens oder schlechtem Material nur zu 70 oder 80% gelingt, sind früher oder später doch Schäden am Bauwerk zu befürchten.

Schützen Sie Ihre Immobilie und lassen sich durch uns fachmännisch beraten!  Sie werden sehen  - es lohnt sich immer RDS - Bocholt anzusprechen!